1998

18. Juni

Gründungsversammlung im St. Norberthaus.

1. Oktober

1. Außerordentliche Mitgliederversammlung im St. Norbert-Haus mit Wahl des Vorstandes:
1. Vorsitzender: Heinrich Laakmann
2. Vorsitzender: Erwin Kirschenbaum
3. Vorsitzender: Ferdinand Vortmann
1. Kassierer: Ulrich Neuhaus
2. Kassierer: Ludger Althoff
1. Schriftführer: Heribert Bücker
2. Schriftführer: Christa Guckelsberger
als Kassenprüfer wurden Christine Kirschenbaum und Dieter Schmitz gewählt.

Dieser Beitrag wurde unter Vereinsgeschichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.